DIAMIR-Tourenleiter Andreas Höninger

Andreas Höninger

Reiseleiter

Die Leidenschaft für Berge ist seit mehr als 20 Jahren bestimmendes Element seiner Aktivitäten. Umfangreiche Reise- und Bergerfahrungen in Asien, Afrika und Südamerika konnte er auf einer Vielzahl von Expeditions- und Trekkingtouren sammeln: Kun (7077 m), Ojos del Salado (6893 m), Nevado Sajama (6542 m), Chopicalqui (6354 m), Coropuna (6452 m) Huyana Potosi (6088 m), Mera Peak (6476 m), Stok Kangri (6153 m), Kilimandscharo (5895 m), Pik Energie (5113 m), Kasbek (5047 m), Ararat (5137 m) und viele mehr. Seine Freizeit verbringt er am liebsten in den heimischen Bergen, den bayerischen Voralpen. Er ist aber auch im gesamten Alpenraum unterwegs. Skitouren im Winter als auch mehrtägige Wanderungen und Mountainbike Touren gehören dabei zu seinen Lieblingsaktivitäten.