Geschichten von unterwegs

Reisebericht: Russland • Georgien • Armenien – Eine Reise durch den wilden Kaukasus

Teilen

20 Tage Natur-, Wander- und Kulturreise vom 06.09. – 25.09.2013

Seit einigen Tagen bin ich zurück von unserer Pilottour der Transkaukasusreise durch Russland, Georgien und Armenien. Das Schwarze Meer als auch die Berge (bis hinauf auf 3900m), die bunt gefärbten Mischwälder, rosarote Sonnenaufgänge über den weißen Schneegipfeln, die umwerfende Gastfreundlichkeit und jahrhundertealte Kultur zogen uns drei Wochen in ihren Bann. Verwöhnt wurden wir durch exzellente Reiseleiter, die uns in aller Offenheit u.a. die politische Lage erläuterten und uns das Schönste zeigten, was der Kaukasus und ihr Land zu bieten hat. Wir kamen in den Genuss der fröhlichsten Fahrer und besten Gefährte, hatten immer auch Zeit für Sonderausflüge und -wünsche und fast unzählige Fotostopps! Und natürlich ganz zu schweigen vom tollen kaukasischen Essen und Trinken …

Die Kaukasusreise war die best organisierte Gruppenreise, die ich je erlebt habe. So exzellente Reiseleiter, die auf all meine Sonderwünsche eingingen und immer für die notwendigen Fotostopps sorgten, uns in aller Offenheit die politische Lage erläuterten und uns das Schönste zeigten, was der Kaukasus zu bieten hat – muss man lange suchen. Wolfgang Heinrich

Passende Reisen von DIAMIR