Geschichten von unterwegs

Reisebericht: Norwegen – Skitourenreise

Teilen

6 Tage Skitourenreise vom 08.04. – 13.04.12

Liebe Skifreunde,

unsere Reise mit dem Schiff durch die Lyngen Alps in Norwegen war perfekt: Wetter toll, bei Anreise 20-40 cm Neuschnee, super Schiff! Die Tour war ganz großes Kino! Ausgangspunkt ist Tromsö im hohen Norden von Norwegen (Breitengrad: 69.6613, Längengrad: 18.9503). In Tromsø geht die Sonne vom 18.5. bis 25.7 nicht unter und vom 28.11. bis 15.1. nicht auf. Zu unserer Zeit war der Sonnenaufgang um 5:00 Uhr und der Sonnenuntergang ca. 21:00 Uhr.

1. Skitour Mo. 09.04.2012 Nordfjellet 1000 m. Gipfel nördlich von Tromsö auf der Insel Ringvassoy. Wir ankern im Fjord vor dem Gipfel

2. Skitour Di. 10.04.2012 Storgalten 1219 m. Im Norden der Lyngenhalbinsel. Abfahrt über Gletscher nach Osten in den Lyngen Ivgovuotna

3. Skitour Mi. 11.04.2012 Uloytind 1114 m. Ausgangspunkt Hafen von Hamnnes. Größte Stockfischfabrik der Welt.

4. Skitour Do. 12.04.2012 Storhaugen 1142 m. Wir ankern vor Djupvik.

Fazit = Traumhafte Skitouren in der Kombination von Schiff –Wasser –Ski – besser geht es nicht! Für alle, die in Norwegen Skitouren machen wollen, der wichtigste Tipp: man sollte unbedingt ein Schiff nehmen! Viel bessere Abfahrtsmöglichkeiten, das Schiff kann zum Endpunkt der Skiabfahrt kommen, die Landschaftseindrücke sind einfach großartig!

Schiff Ahoi & Ski Heil!