Kanada | Nunavut

Eisbären auf Baffin Island

Tierbeobachtung

Ihre Reisespezialistin

Marion Graham

Marion Graham

Ihre Reisespezialistin
Preis pro Person ab 6990 EUR
Dauer 7 Tage
Teilnehmer 6–12
Reiseleitung Englisch sprechende Reiseleitung
Merkmale
Schwierigkeit
Tourcode KANBAF

Eine raue Küste mit ins Meer mündenden Gletschern, majestätische Berge, vorbeiziehende Eisberge – das ist der landschaftlich grandiose Hintergrund für Ihre Safari auf Baffin Island, wo Sie Eisbären und Wale beobachten können.

Höhepunkte

  • Spektakuläre Landschaft im Osten Baffin Islands
  • Eisbären, Wale und Eisberge beobachten

Das Besondere dieser Reise

  • Auf der Suche nach Eisbären in einer der schönsten Regionen der Arktis

Termine

  • B buchbar
von bis Preis p.P. weitere Informationen
B 02.08.2019 08.08.2019 6990 EUR Englisch sprechende Reiseleitung Anfragen
B 09.08.2019 15.08.2019 6990 EUR Englisch sprechende Reiseleitung Anfragen
B 16.08.2019 22.08.2019 6990 EUR Englisch sprechende Reiseleitung Buchen Anfragen

Ihr geplanter Reisetermin liegt weiter in der Zukunft als die hier angebotenen Termine? Dann kontaktieren Sie einfach Ihre DIAMIR-Reisespezialistin Marion Graham und teilen Sie ihr Ihren Terminwunsch mit. Wir setzen uns anschließend mit Ihnen in Verbindung.

Zusatzkosten

Internationale Flüge 790 EUR
Inlandsflug Ottawa – Qikitarjuaq – Ottawa ab 1850 EUR
EZ-Zuschlag auf Anfrage

Reiseverlauf

  • 1. Tag: Anreise 1×A

    Individuelle Anreise nach Ottawa und weiter nach Qikitarjuaq. Unterwegs können Sie dabei vielleicht schon die spektakulären Berge Mount Asgard und Mount Thor im Auyuittuq Nationalpark sehen. Nach der Ankunft Bootstransfer (ca. 45 Minuten) ins Camp.

  • 2.–6. Tag: Base Camp 5×(F/M (LB)/A)

    Genießen Sie Ihren Aufenthalt im Basiscamp in einer geschützten Bucht. Ein Fluss fließt vorbei und versorgt das Camp mit frischem Trinkwasser. Auf Tagesausflügen mit dem Boot sehen Sie u.a. den Penny Ice Cap Glacier und lernen den Auyuittuq National Park kennen, wo Sie am Coronation-Fjord wandern können. Grönlandwale frequentieren die Region gerne und Eisbären sind häufig auf den Inseln der Umgebung zu beobachten. Weitere Aktivitäten im Camp sind Kajakfahren, angeln oder Blaubeeren sammeln.

  • 7. Tag: Abreise 1×F

    Mit dem Boot reisen Sie zurück nach Qikitarjuaq. Anschließend individuelle Heim- oder Weiterreise via Ottawa.

Enthaltene Leistungen ab/an Qikitarjuaq

  • Englisch sprechende Reiseleitung
  • Flughafenstransfers in Qikitarjuaq
  • Alle Fahrten in privaten Fahrzeugen/Booten
  • Alle Eintritte laut Programm
  • Nationalparkgebühren
  • 6 Ü: Tented Camp (geräumiges Hauszelt mit Gemeinschafts-WC/Dusche)
  • Mahlzeiten: 6×F, 5×M (LB), 6×A

Nicht in den Leistungen enthalten

An-/Abreise; nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; eTA-Registrierung (ca. 7 CA$); evtl. Zusatzübernachtungen (auch ungeplante) vor/nach der Tour; Trinkgelder

Höhepunkte

  • Spektakuläre Landschaft im Osten Baffin Islands
  • Eisbären, Wale und Eisberge beobachten

Das Besondere dieser Reise

  • Auf der Suche nach Eisbären in einer der schönsten Regionen der Arktis

Hinweise

Mindestteilnehmerzahl: 6, bei Nichterreichen Absage durch den Veranstalter bis 28 Tage vor Abreise möglich

Diese Reise ist eine Zubuchertour (internationale Gruppe) und besteht nicht exklusiv aus DIAMIR-Gästen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass die auf dieser Reise beschriebenen Tierbeobachtungen nicht garantiert werden können. Es handelt sich um intensive Naturerlebnisse mit freilebenden, wilden Tieren, deren Verhalten nicht zu 100% vorhersagbar ist. Im unwahrscheinlichen Fall keiner Sichtung ist dennoch keine Reisepreis-Erstattung möglich. Wir und unsere Partner vor Ort setzen jedoch all unsere Erfahrung und Kenntnisse ein, um bestmögliche Sichtungschancen zu erreichen.

Bitte beachten Sie die für diese Reise von unseren AGB abweichenden Anzahlungs/- und Stornobedingungen:
Anzahlung 25% zur Rückbestätigung der Reservierung
Rücktritt bis zum 180. Tag vor Reiseantritt 10%,
vom 179. bis zum 120. Tag vor Reiseantritt 25%,
ab dem 119. Tag vor Reiseantritt 90%.

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass diese Reise im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.