China

3 Tage Shanghai entdecken

Kultur erleben

Ihre Reisespezialistin

Annemarie Enk

Annemarie Enk

Ihre Reisespezialistin
Preis pro Person ab 230 EUR
Dauer 3 Tage
Teilnehmer ab 2
Reiseleitung Deutsch und Englisch sprechende Reiseleitung
Merkmale
Schwierigkeit
Tourcode CHNSHG

Die am Mündungsgebiet des Yangtze gelegene Metropole Shanghai bietet eine beinahe endlose Liste touristischer Attraktionen und eignet sich dadurch hervorragend für eine Verlängerung Ihrer China-Reise. Shanghai ist eine der größten Städte der Welt und bedeutendste Industriestadt der Volksrepublik. Die Metropole ist im ständigen Wandel und bietet einen Mix aus neuen, modernen Wolkenkratzern und alten, traditionellen Stadtvierteln. Sie erkunden die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie das Wasserdorf Zhujiajiao, den Yu-Garten oder das „Französische Viertel“.

Höhepunkte

  • Ausflug zum Wasserdorf Zhujiajiao
  • Pudong, Bund und Nanjing Road
  • Jade-Buddha-Tempel und Yu-Garten
  • Französiches Viertel

Zeiträume

von bis Preis p.P. Bemerkungen
01.12.2018 31.12.2019 230 EUR pro Person im Doppelzimmer (2 Teilnehmer) Anfragen

Zusatzkosten

Einzelzimmer-Zuschlag 70 EUR
Kochkurs pro Person (ab 2 Teilnehmer) 90 EUR
Zuschlag für Alleinreisende 450 EUR

Reiseverlauf

  • 1. Tag: Shanghai – Wasserdorf Zhujiajiao, Jinmao Tower, Bund, Nanjing Road 1×(F/M)

    Sie werden vom Hotel abgeholt. Vormittags machen Sie einen Ausflug zum Wasserdorf Zhujiajiao. Es liegt etwa 25 km vom Stadtzentrum entfernt und wird auch als das Venedig Shanghais bezeichnet. Vor etwa 1700 Jahren war es ein wichtiger Handelsplatz und auch heute noch können viele Gebäude dort auf die Ming- und Qing-Dynastie zurückdatiert werden. Nach dem Mittagessen lernen Sie bei einer Stadtrundfahrt den Bezirk Pudong kennen. Das neue Weltfinanzzentrum und der Jinmao Tower zählen zu den Wahrzeichen der modernen Architektur. Sie können mit dem Aufzug hinauffahren (Eintrittsgeld extra zu zahlen). Anschließend bummeln Sie auf dem Bund, der berühmten Uferpromenade gegenüber von Pudong und der Einkaufsstraße Nanjing Road. Übernachtung im 4-Sterne-Hotel.

  • 2. Tag: Shanghai – Yu-Garten, Jade-Buddha-Tempel 1×(F/M)

    Nach dem Frühstück durchqueren Sie das Altstadtviertel mit dem Yu-Garten, einem der schönsten Gärten Südchinas. Nach dem Mittagessen besuchen Sie den Jade-Buddha-Tempel mit der lebensgroßen Buddha-Statue aus reiner Jade. Hier können Sie zuschauen, wie fromme Buddhisten ihre Opfergaben darbringen. Übernachtung wie am Vortag.

  • 3. Tag: Shanghai – Französisches Viertel 1×(F/M)

    Zum Abschluss unternehmen Sie vormittags eine entspannte Radtour oder Wanderung durch die Art-Decó-Oase „Französische Konzession“. Das Viertel wurde 1849 von französischen Geschäftsleuten und Händlern gegründet. Nach dem Mittag endet Ihr Programm.

Enthaltene Leistungen ab/an Shanghai

  • Englisch- und Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Alle Eintritte und Ausflüge laut Programm
  • 3 Ü: Hotel im DZ
  • Mahlzeiten: 3×F, 3×M

Nicht in den Leistungen enthalten

An-/Abreise; Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke; Visum China; Optionale Ausflüge, Eintritte und Fotogenehmigungen; Evtl. Erhöhung von Gebühren nach dem 1.8.17; Trinkgelder; Persönliches

Höhepunkte

  • Ausflug zum Wasserdorf Zhujiajiao
  • Pudong, Bund und Nanjing Road
  • Jade-Buddha-Tempel und Yu-Garten
  • Französiches Viertel

Mobilitätshinweis

Wir sind verpflichtet darauf hinzuweisen, dass dieser Reisebaustein im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet ist. Im Einzelfall sprechen Sie uns bitte an.